Freitag, 30. Oktober 2015

Die Ofenhexen von Pampered Chef - eine All-Round-Familie

Bei mir ist ja im August die Ofenhexen-Familie von Pampered Chef eingezogen. 

Erstmal etwas skeptisch, ob ich die drei verschiedenen Größen auch tatsächlich verwenden werde oder ob sie vielleicht nur im Schrank stehen und einstauben ... bin ich schon jetzt eines besseren belehrt worden. 

Meine anderen Auflaufformen, Bräter, Kuchenformen und sonstiges Utensil zum kochen, backen und überbacken wandern so nach und nach in den Keller. Mittlerweile sind diese "anderen Dinge" die Staubfänger geworden - und liegen immer dann im Weg wenn man an die Ofenhexen will. 

"Was kann man damit anders machen als mit den herkömmlichen Auflaufformen?" werden sich jetzt einige fragen. 

Ganz ehrlich - die Ofenhexen haben das Rad nicht neu erfunden. Man kann alle Beispiele, die ich hier jetzt dann aufführe, selbstverständlich auch in anderen Formen machen. 


Aber das Ergebnis - und ich übertreibe nicht - wird jeden begeistern. Von der Konsistenz der Teige beim Kuchen z. B. über das lange warmhalten der Lasange - bis hin zu meinem absolut persönlichem Highlight ....das super einfache saubermachen... jeder der die Ofenhexen testet ist begeistert.

Ich muss zugeben - ich habe mich in diese "Familie" verliebt!

Hier kommen ein paar Anregungen, was man dort alles zaubern kann...

Nuss-Mandel-Schnecken - leider war die Menge etwas zu viel





Hähnchenschenkel





Fleischpflanzerl oder Cevapcici




Toskanische Hackfleischbällchen




Und keine 3 Minuten später ist sie wieder sauber - obwohl die Bällchen mit Käse überbacken waren - und die Tomatensoße gut eingebacken war






Mürbteigkuchen mit Streuseln - der Boden ist wunderbar knusprig und weicht nicht so schnell durch



Nussschnecken


Blumenkohl-Auflauf
Himbeerpuddingkuchen - hier seht ihr wie wunderschön der Teig auch aus der Form geht
Lasange - die bleibt auch für den Nachschlag noch wunderbar heiß
Dies ist zwar die Pieform - aber auch Quiches mit Blätterteig wird hier nicht weich und labbrig - sondern knusprig....
Neben diesen Beispielen gibt es noch unzählig mehr Ideen und Rezepte für die die Ofenhexen bestens geeignet sind.... 

Und falls ihr jetzt Interesse an diesen genialen Teilchen habt - dann meldet euch bei mir. Ich stell euch die Familie gerne auch mal persönlich vor!

Printfriendly